Waldhaus-Verlag Buddhismus im Westen e.V.

Bücher für ein bewusstes Leben

In diesem Verlag unseres Vereins „Buddhismus im Westen“ bringen wir Bücher heraus, die aus der praktischen Arbeit des buddhistischen Zentrums Waldhaus am Laacher See und Haus Siddharta entstanden sind. Es sind Vorträge, Anleitungen und Betrachtungen, die von Lehrern und Lehrerinnen und Kennern der buddhistischen Lehre und Praxis stammen und die sich in besonderer Weise um eine konkrete Umsetzung der Lehren in unserer Kultur und im Alltag bemühen. Gegründet auf dem reichen Material der ursprünglichen Lehren des Buddha und den vielfältigen buddhistischen Traditionen, wollen wir Wege und Werkzeuge aufzeigen, die heute verständlich und anwendbar sind,  die uns helfen, unser Leben bewusster und glücklich zu gestalten und die zur inneren Freiheit führen.

Wir möchten mit diesen Texten dazu beitragen, einen eigenständigen buddhistischen Weg in unserer westlichen Kultur zu verankern. 


Folgende Bücher sind im Verlag erschienen: (Adresse für Bestellungen ganz unten)


Sampada Yoga

Ursula Lyon

SAMPADA YOGA

Ein Arbeitsbuch

 

Erstauflage Waldhaus-Verlag 2015
ISBN 978-3-937660-08-0, € 25,00



Godwin-SamararatneGodwin Samararatne

LEBENDIG DURCH ACHTSAMKEIT

Anleitungen zur Meditationspraxis

Waldhaus-Verlag 2005, ISBN 978-3-937660-00-4, € 15,–

Dies ist ein Handbuch der Meditation, aus der Praxis und für die Praxis.

Grundlage sind die Vorträge, die der beliebte und leider schon verstorbene Meditationslehrer aus Sri Lanka während eines Meditationskurses im Waldhaus gehalten hat. Sie sind ergänzt durch Beantwortung von Fragen und seine liebevollen und präzisen Anleitungen und Übungen.

Die Worte dieses „sanften Riesen“ sind einfach, von starker Kraft, humorvoll und berührend. Sie zeigen wunderbare Werkzeuge, die man sofort und im ganzen Leben anwenden kann. Sie öffnen den Weg zu einem glücklichen und erfüllten Leben und zur inneren Freiheit.

 


Titmuss-ErleuchtungChristopher Titmuss

ERLEUCHTUNG IST ANDERS

ALS DU DENKST

Die revolutionäre Lehre des Buddha

Waldhaus-Verlag 2007, ISBN 978-3-937660-01-1, € 19,50

Erleuchtung ist sicher anders als wir denken, aber sie ist möglich, auch Heute, auch Hier und Jetzt. Auf neue und frische Art interpretiert der erfahrene Meditationslehrer, ehemalige Journalist und buddhistische Mönch die überlieferten buddhistischen Gliederungen und Begriffe. Er zeigt uns die Realität des Leidvollen in unserem Leben, wie es entsteht, und einen Weg zu echter Weisheit und einem erwachten Leben mitten im Alltag. Wir beginnen zu verstehen, wie wir auf natürliche Weise zu tiefer Einsicht und dadurch zur inneren Freiheit gelangen.

Das Besondere an dieser intelligenten Deutung ist, dass sie uns auf originelle und eigenständige Art Wege aufzeigt, wie wir diese uralten Weisheiten in unser Leben integrieren können. Dadurch wird das Buch zu einer grundlegenden Hilfe für die eigene Übung auf dem Weg zur Erleuchtung.



WeissmanSteve und Rosemary Weissman

DER VERBORGENE DIAMANT

Die umfassende Praxis buddhistischer Meditation –

ein Weg zum inneren Frieden

Waldhaus-Verlag, 2009.     ISBN 978-3-937660-02-8   € 19,50

Dieses Buch ist eine Sammlung von ausgewählten Lehrreden aus längeren Retreats für fortgeschrittene Schüler. Die Essenz dieser Lehren ist die Entfaltung einer mitfühlenden Haltung. Dieses Buch ist ein Reisebegleiter, nicht zur Unterhaltung dienend, jedoch durchaus spannend. Es ist auch kein weiterer Ratgeber, jedoch ein unübertrefflicher Wegweiser zum inneren Frieden. Es ist leicht zu lesen, steckt voll Inspiration und zeigt uns, was Meditation wirklich bedeutet, wie wir Hindernisse und Fallen vermeiden und unsere positiven Seiten erblühen lassen.

Ergänzt werden die Lehrtexte durch Fragen, die wir uns stellen sollen, Übungen und anschauliche Geschichten. Dieses Buch wird die tägliche Praxis der Achtsamkeit bereichern und das Leben mit anderen nachhaltig im inneren Frieden verankern.

 


Auf-den-Spuren-des-BuddhaPaul H. Köppler

AUF DEN SPUREN DES BUDDHA

Die schönsten Legenden aus seinem Leben

Mit einem Vorwort von Thich Nhat Hanh

Scherz-Verlag, 2001.     ISBN 978-3-502610-66-3   € 20,50

Dieses Buch vom Barth-Verlag wird nur noch vom Waldhaus-Verlag vertrieben

Im Laufe der Zeit sind unzählige Legenden und Erzählungen um Gotama Buddha entstanden. Der Autor hat diese Schätze im sogenannten Dhammapada Kommentar entdeckt und so einfühlsam und realistisch wiedererzählt, dass uns das Buch in die Welt des Buddha zurückversetzt. In wunderbaren schlichten und oft berührenden Momentaufnahmen erleben wir einen Mann, der seine Zeit prägte und seinen Mitmenschen den Weg zur Überwindung allen Leidens zeigte. So könnte Buddha gehandelt und gesprochen haben. Da jede Geschichte mit einer kurzen Rede verbunden ist, bekommen wir nebenbei auch noch einen tiefen Einblick in diese außergewöhnliche Lehre. 



Lyon-ritualeUrsula Lyon

RITUALE FÜR DAS GANZE LEBEN

Buddhistisch inspiriert

(Erste Auflage Theseus Verlag, 2004)

Neuauflage Waldhaus-Verlag, 2009. ISBN 978-3-937660-03-5 € 19,50

Wenn wir bewusst handeln und sprechen, kann eine einfache Tätigkeit besondere Energie hervorbringen und so zum Ritual werden. Ursula Lyon hat Worte und Handlungen aufgeschrieben, die aus der Achtsamkeitspraxis und aus buddhistischen Traditionen kommen und für Menschen von heute eine große Hilfe sein können.  Solche Anregungen helfen uns, das leben in seiner Vielfalt zu feiern, wertzuschätzen und auch schwierige Lebensumstände zu bewältigen. Kleine Rituale und Zeremonien für jeden Tag sind ohne großen Aufwand leicht durchzuführen und schaffen Inseln der Ruhe im Trubel des Alltags. Sie bereichern traditionelle Feste und besondere Stationen im Leben wie Geburt, Hochzeit, Krankheit und Tod. Im Ritual verbinden wir uns mit unseren Mitmenschen und der ganzen Welt und tragen bei zum umfassenden Frieden, den unsere Welt so dringend braucht.

 


Koeppler-buchPaul H. Köppler

SO MEDITIERT BUDDHA

108 Übungen aus dem Reden des Erwachten

(Erste Auflage S. Fischer, 2008)

Übernahme Waldhaus-Verlag, 2012  ISBN 978-3-937660-04-2 € 15,00

Es gibt viele Arten der Meditation und viele gute und praktische Anleitungen. In diesem Buch hat der Autor als Kenner der ursprünglichen Lehren des Buddha erstmals die bedeutendsten Anweisungen zusammengestellt, die wir in den Reden des Buddha selbst finden.

Meditation wird hier im weitesten Sinn verstanden und umfasst alle Bereiche des Lebens, in denen Achtsamkeit und weises Betrachten hilfreich sind. Die meist kurzen Texte geben den Sinn der Anweisungen Buddhas in eigenen Worten wieder. Sie lesen sich fast wie Gedichte oder geführte Meditationen, sind thematisch geordnet - von Grundlagen der Achtsamkeit bis zum ganzen Weg zur Freiheit – und mit kurzen Kommentaren versehen. Die Sammlung ist eine unerschöpfliche Fundgrube für alle, die Meditation, Achtsamkeit und Einsicht praktizieren oder lehren.



Sandy-Boucher-BuchSandy Boucher

RUTH DENISON

Pionierin des Buddhismus, Weltbürgerin aus Ostpreußen

(Erste Auflage Theseus, 2005)

Übernahme Waldhaus-Verlag, 2012  ISBN 978-3-937660-05-9   € 12,95

Ruth Denison ist eine der ersten buddhistischen Lehrerinnen im Westen und ihre glänzend erzählte Geschichte berührt uns im Herzen und lässt beim Lesen die tiefe Lehre des Buddha als gelebte Weisheit aufleuchten.

Vor dem Ersten Weltkrieg in Deutschland geboren, überlebte sie die Leiden des Krieges, emigrierte mit Anfang vierzig in die USA, und lernte bei den bedeutendsten spirituellen Lehrern in Indien, Burma, Japan und den Vereinigten Staaten und ging daraus als von U Ba Khin autorisierte Lehrerin hervor.

Ruth brachte einen weiblichen, körperbezogenen Ansatz in die buddhistische Praxis ein, als dies noch äußerst ungewöhnlich war. Sie leitete das allererste buddhistische Frauen-Retreat und führte Bewegungsübungen und Techniken der Sensory Awareness in die buddhistische Meditationspraxis ein.

Sie unterrichtet an vielen Orten in den USA und in Europa und unterstützt Menschen dabei Meditationszentren aufzubauen. Sie ist Mitbegründerin des Waldhauses und lebt in ihrem Zentrum Dhamma Dena in Kalifornien.

        


Mit dem Verlag verbunden ist auch eine Buchhandlung.

Aus dem Bestand möchten wir hier einige Bücher empfehlen, die von Lehrerinnen und Lehrern sind, die auch im Waldhaus unterrichten.

 

Paul H. Köppler: BUDDHAS EWIGE GESETZE: Fünf Wegweiser zur inneren Freiheit. Barth, 2010. 15,00  -426-29102-3

 

Sylvia Kolk: SEGELN IM STURM: Mit Leidenschaft den spirituellen Alltag meistern. Theseus, 2009. 14,95.  978-3-89901-215-6

 

Vimalo Kulbarz: DER DHARMA FÜR DEN WESTEN: Die Buddhalehre und ihre Anwendung im täglichen Leben. Haus der Stille, 2005. 17,50

 

Agnes Pollner: DIE WEIBLICHE SEITE DES BUDDHA: Ein Lesebuch. 2. Auflage Theseus, 2010.  29,95 978-3 -7831-9535-4

 

Rigdzin Shikpo:  WENDE DICH NIEMALS AB: Der buddhistische Weg jenseits von Hoffnung und Furcht. Arbor, 2009. 18,80   -936855-78-4

 

Irmentraud Schlaffer: BUDDHISMUS FÜR DEN ALLTAG: Mit entspannter Aufmerksamkeit durch den Tag. Theseus, 2003. 14,90 Knaur 426-87356-4

 

Christopher Titmuss: ANGST VERLIEREN – FREIHEIT FINDEN: sinnlose Tragödien aus spiritueller Sicht. Tushita, 2010.  14,90   -86547-008-9

 

Dogen Zenji: DAS SHOBOGENZO: Die zentralen Passagen erschlossen u. komm. von Dagmar Doko Waskönig. Barth, 2010.  19,95.  -502-61214-8

 

Sylvia Wetzel: DAS HERZ DES LOTOS: Frauen und Buddhismus. Steinrich, 2010.  19,90  -942085-02-1

 

Alfred Weil (Hrsg.): KARMA. B & St., 2008.  15,- 

 


Bestellungen bitte an:

Buddhismus im Westen

Waldhaus-Verlag

Heimschule 1   D-56645 Nickenich

Telefon 02636-3344

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.