Paul H. Köppler Das lehrt der Buddha. Das lehrt der Buddha1

Die Lehrreden – zeitgemäße Fassung, umfassende Auswahl, nach Themen geordnet.

Waldhaus-Verlag 2016
ISBN 978-3-937660-09-7,  € 28,50

In dieser Sammlung findet man die authentische Lehre des Buddha -  zeitgemäß vermittelt. Die Lehrreden des Buddha, die älteste und wichtigste Quelle des Buddhismus - wird hier in neuer, sinngemäßer Fassung, verständlich und alltagsnah vermittelt. Diese große Sammlung in freier Wiedergabe, ohne Wiederholungen,
klar, kurz und übersichtlich, nach Themen geordnet und mit kurzen Kommentaren ist unentbehrlich, wenn man Achtsamkeit üben und Weisheit gewinnen will.


In Buddhas Reden finden wir die wichtigsten Anleitungen, Übungen und Lehren der Achtsamkeit, sie geben Orientierung und Wegweisung zu einer befreienden Sicht auf das Dasein - und zum inneren und äußeren Frieden.
Die Texte dieser überarbeiteten Fassung von SO SPRICHT BUDDHA sind modern und direkt, ohne etwas von ihrer ursprünglichen Kraft und Tiefe zu verlieren. So erschließt sich die zeitlose Weisheit des Buddha.


Über dieses Buch

Vor mehr als 2500 Jahren sprach der Buddha zu den Menschen, die Rat suchend zu ihm kamen, belehrte die Übenden, gründete eine Gemeinschaft  und half vielen Menschen seinem Weg zu folgen, Leiden zu überwinden und das Erwachen (Erleuchtung) zu finden. Seine Worte und Reden wurden zunächst nur mündlich überliefert und erst Jahrhunderte nach seinem Tod in verschiedenen Sammlungen schriftlich festgehalten. Diese Reden und Geschichten des „Pali-Kanon“ sind die älteste und wichtigste Quelle des Buddhismus.
Paul Köppler hat zahlreiche interessante Reden ausgewählt, thematisch geordnet, kommentiert und in zeitgemäßer Sprache wiedergegeben. Daraus ist eine umfangreiche Sammlung entstanden, in freier Wiedergabe, ohne die zahllosen Wiederholungen, wodurch viele Reden sehr klar, kurz und übersichtlich erscheinen. Für die Fachbegriffe aus der alten Sprache Pali hat er moderne, verständliche Worte gefunden, was das Verstehen sehr erleichtert. Die erstmalige Ordnung nach Themen ermöglicht das Auffinden von speziellen Gebieten der Lehre. Im Anhang findet sich außerdem ein kleines Lexikon der wichtigsten Begriffe, weiterführende Literatur und eine kurze Geschichte der Entstehung der Quellen, um ein weiteres Studium dieser kostbaren Weisheiten anzuregen.