Paul H. Köppler

SO MEDITIERT BUDDHA

108 Übungen aus den Reden des Erwachten

Ca. 220 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag.

Barth-Verlag, Frankfurt. 
€ 15

ISBN: 978-3-42629153-5

Hier bestellen

 


Klappentext

 

Immer mehr Menschen meditieren. Deswegen benötigt eine wachsende Zahl von Praktizierenden eine zeitgemäße Annäherung an die klassischen Texte der Meditation. Welche Methoden hat einer der größten Meister des inneren Weges, der historische Buddha Gautama empfohlen?

 

Die wichtigsten Anleitungen aus den Reden des Erwachten zur Übung der Meditation werden in diesem Buch thematisch geordnet, in moderne Sprache übertragen und mit erhellenden Kommentaren versehen. Auf sehr praxisorientierte Weise bringt der Spezialist für den frühen Buddhismus Paul H. Köppler dem Übenden die Anregungen des Buddha nahe und weckt Lust zum Nachmeditieren.

 

Rückseite

 

Machen Sie Bekanntschaft mit den ältesten Meditationen des Buddhismus! Paul H. Köppler präsentiert die bedeutendsten Texte aus dem Pali-Kanon, in denen der Buddha sich zur spirituellen Praxis geäußert hat. In den inspirierenden Erläuterungen und einfühlsam begleiteten Meditationen zeigt sich die langjährige Erfahrung des Autors als Meditationslehrer: Eine wirkliche Hilfe und wahre Fundgrube für alle, die Meditation üben und lehren.